Unter dem Motto „In Bildung investieren“ engagieren wir uns stark in der Verzahnung
von Schule und Wirtschaft: Dabei wollen wir Jugendlichen vor allem bei der
Berufsorientierung helfen und ein realistisches und praxisnahes Bild von
Unternehmertum und Wirtschaft vermitteln.

Unter dem Dach des AK „Schule/Wirtschaft“ sind wir mit einer Vielzahl an Aktivitäten
und Projekten aktiv. Unsere größten und jährlich wiederkehrenden Projekte sind unter
anderem:

1) Wirtschaftswissen im Wettbewerb
Das bundesweite Schülerquiz zu Themen rund um Wirtschaft, Politik und
Allgemeinwissen führen wir in unserem Kreis seit vielen Jahren durch: In einem
Kreisfinale ermitteln wir unter den Schulsiegern jeweils „Bayreuths schlauesten
Schüler“, der oder die zum Bundesfinale fahren darf. In den vergangenen Jahren
waren die Bayreuther Schüler auch bundesweit sehr erfolgreich.  

Kreisfinale WWW


2) Stufen zum Erfolg
In unserer Kooperation mit dem Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium wollen wir
Schülerinnen und Schüler an die Berufs- und Studienorientierung heranführen.
Dafür vermitteln wir die Theorie zur richtigen Bewerbung anhand von
praxisnahen Beispielen. Zusätzlich bekommen die Schüler die Gelegenheit das
Gelernte in einem simulierten Bewerbungsgespräch in die Praxis umzusetzen. So
coachen wir jedes Jahr rund 100 Schülerinnen und Schüler.

Bewerbungscheck



3) Talk.EU
Auch beim bayernweit neu gestarteten Projekt Talk.EU sind wir dabei. Zwei
unserer Mitglieder haben einen Lehrgang in Kooperation mit der EU-Kommission
absolviert und werden in Zukunft Unterrichtsstunden zum Thema EU und
Binnenmarkt gestalten können.

Talk eu


4) Bayreuther Ausbildungsmesse
Als Gründungsmitglied der Bayreuther Ausbildungsmesse sind die WJ
traditionell bei dieser Veranstaltung mit einem Stand vertreten. Wir informieren
interessierte SchülerInnen über das richtige Vorgehen beim Bewerben und
machen einen kurzen „Bewerbungsmappen-Check“. Auch unser Vortrag
„BewerberCheck: Das Bewerbungsgespräch“, in dem wir auf spielerische Art
Wissen zum Bewerbungsgespräch vermitteln, ist stets einer der beliebtesten
Vorträge auf der Messe.

Ausbildungsmesse


5) Schüler als Bosse
Wir bieten interessierten SchülerInnen die Gelegenheit einen Tag lang „Boss“ zu
sein und einem Chef über die Schulter zu schauen. In den vergangenen Jahren
haben wir dieses Projekt in Kooperation mit dem Markgräfin-Wilhelmine-
Gymnasium durchgeführt.

Schüler als Bosse